Warum darf der Jäger mit dem Auto im Wald fahren und ich nicht?

Damit der Jagdpächter die ihm vom Gesetzgeber übertragenen Aufgaben erfüllen kann, ist er oft auf sein Auto angewiesen. Neben der Bejagung gehören zu seinen Aufgaben auch die Hege des Wildbestandes sowie der sogenannte Jagdschutz. Das ist der Schutz des Wildes vor Wilderern, Futternot und Wildseuchen. Er transportiert in seinem Auto Werkzeug zur Reparatur der Hochsitze, Salzlecksteine zur Versorgung des Wildes mit Mineralien und transportiert das erlegte Wild in die Wildkammer.

Comment on this FAQ

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.